Semmelknödel

Zubereitung

  1. Über das Knödelbrot eine Prise Salz und etwas Muskat geben, mit heißer Milch und zerlassener Butter übergießen. Locker durchmischen und mindestens 1/2 Stunde ziehen lassen.
  2. Eier zu einer homogenen Masse verschlagen und unter die Brotmasse heben.
  3. Nochmals 15 Min. ziehen lassen. In der Zwischenzeit die Petersilie klein hacken. Anschließend das Mehl und Petersilie unter die Brotmasse mischen, aber nicht kneten!
  4. 4-6 Knödel drehen und ins kochende Salzwasser legen. Ca. 20 Min. leicht wallend kochen lassen.

Zutaten

Anzahl der Portionen:

200.00 g Knödelbrot
200.00 ml heiße Milch
80.00 g zerlassene Butter
0.00 Salz
0.00 Muskatnuss
3.00 Stück Eier, mittelgroß
1.00 EL Mehl (gesiebt)
0.00 Petersilie