Salzburger Nockerl

Zubereitung

  1. Den Ofen auf 180 °C (Umluft) vorheizen.
  2. Die Eier trennen.
    Das Eiweiß mit dem Zucker steif schlagen.
    Eigelb und Mehl vorsichtig unterheben.
  3. 3 Nockerl formen und in das gefettete, ovale Tongeschirr geben. Ca. 8 Minuten backen.
    Chefs Tipp: Für größere Mengen könnt ihr die Nockerl auch im ConvectAirS oder ConvectAir+ Kombidämpfer (Einstellung Heißluft) backen.
  4. Die Tonform aus dem Ofen nehmen und die Nockerl mit Puderzucker bestreuen. Heiß servieren!
  5. Dazu passen warme, marinierte Himbeeren.

Zutaten

Anzahl der Portionen:

5.00 Stück Eier
1.00 EL Zucker
1.00 EL Mehl (gesiebt)
0.00 etwas Butter (zum Einfetten der Tonform)
0.00 etwas Puderzucker zum Bestäuben