Gegrillter Lachs mit Basilikum

BeefCraft - der kompakte 800 Grad Elektro-Grill
BeefCraft 800 Grad Grill

Zubereitung

  1. Den Lachs von Gräten befreien und Portionieren.
    Chefs Tipp: Die Haut am Fisch lassen
  2. Den Lachs für ca. 12 min auf einen Lochblech bei 54° im ConvectAir Kombidämpfer dämpfen.
    Danach 2 bis 3 Minuten ruhen lassen.
  3. Anschließend im BeefCraft bei 800 °C grillen, bis eine goldgelbe Kruste entsteht.
    Chefs Tipp: Nutzen Sie dafür den unteren Einschub.
  4. Dann den Lachs entnehmen und mit Salz, Pfeffer, klein geschnittenem Basilikum und Zitronensaft würzen.
  5. 4 Basilikumblätter mit einer Palette kurz unter den BeefCraft halten.
  6. Dann den Lachs von der Haut trennen und mit den 4 gegrillten Basilikumblättern garnieren.

Zutaten

Anzahl der Portionen:

800.00 g Lachs, frisch mit Haut
0.50 Zitrone
0.00 Fleur de Sel
0.00 Pfeffer aus der Mühle
8.00 Blätter Basilikum, frisch