Käse-Lauch-Suppe mit Hackfleisch

Zubereitung

  1. Das Öl in einen großen Topf geben. Das Hackfleisch darin gut anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. In der Zwischenzeit den Lauch waschen und in kleine Ringe schneiden. Danach die Lauchringe in den Topf geben und für ca. 5 Min. mit anbraten.
  2. Chefs Tipp: große Mengen lassen sich prima in Rund- oder Rechteckkochkesseln (PremiumLine 850 oder CombiLine 750) zubereiten.
  3. Das Wasser hinzufügen und die Brühwürfel beigeben. Bei geringer Hitze für ca. 10 Min. köcheln lassen.
  4. Dann den Schmelzkäse einrühren. Sobald der Schmelzkäse geschmolzen ist, die Crème fraîche einrühren und die Masse kurz aufkochen lassen.
  5. Die Suppe mit Salz, Pfeffer, Muskat, Knoblauch- und Zwiebelpulver abschmecken.
  6. Chefs Tipp: frische Baguette passt perfekt dazu.

Zutaten

Anzahl der Portionen:

500.00 g Hackfleisch, gemischt
3.00 Stangen Lauch
250.00 g Schmelzkäse
1.00 Becher Crème fraîche
3.00 Würfel Gemüsebrühe
700.00 ml Wasser
3.00 EL Öl
0.00 Muskatnuss
0.00 Knoblauchpulver
0.00 Zwiebelpulver
0.00 Salz
0.00 Pfeffer