Kürbis-Suppe

Zubereitung

  1. Die Zwiebel und den Ingwer schälen und fein würfeln. Die Chillischoten entkernen und fein schneiden. Den Kürbis abwaschen und in Würfel schneiden. Die Möhren schälen und ebenfalls klein schneiden.
  2. Die Zwiebel- und Ingwerwürfel sowie die kleingeschnittenen Chilischoten in Butter leicht anschwitzen. Dann Die Kürbiswürfel und die Möhren zugeben und mit anschwitzen. Eventuell etwas Butter nachgeben. Mit Weißwein ablöschen und etwas einkochen lassen.
  3. Die Masse mit der Gemüsebrühe auffüllen. Salz dazugeben und ca. 20 Min. köcheln lassen. Dann die Sahne zugeben und die Masse mittels Pürierstab ganz fein pürieren.
  4. Mit Worcestershire-Sauce, Zitronenabrieb, Zucker, Muskatnuss, Salz und Pfeffer abschmecken.
  5. Die Basilikumblätter in feine Streifen schneiden und die Kürbis-Suppe damit garnieren.
  6. Chefs Tipp: Große Mengen lassen sich hervorragend in unseren Rechteck- und Rundkochkesseln der PremiumLine 850 und CombiLine 750 zubereiten.

Zutaten

Anzahl der Portionen:

600.00 g Kürbis (z.B. Hokaido)
200.00 g Möhren
1.00 mitlere Zwiebel
30.00 g Ingwer
2.00 Chillischoten
1.00 EL Butter
200.00 ml Weißwein
300.00 ml Gemüsebrühe
200.00 ml Sahne
0.50 TL Salz
1.00 Zitrone (Abrieb)
1.00 Bund Basilikum
0.00 Zucker
0.00 Worcestershire-Sauce
0.00 Muskat
0.00 Salz & Pfeffer